Damit Scheiden nicht weh tut

Entsorgungshinweise
Kein Licht brennt ewig – das gilt für Energiesparlampen genauso wie für Glühlampen. Grundsätzlich dürfen Glüh- und Halogenlampen sowie Leuchtstofflampen nicht im Glas-Recyclingcontainer entsorgt werden.

Energiesparlampe

Glühlampen, Halogenlampen und -strahler bestehen aus Glas und Metall. Sie können einfach mit dem Hausmüll entsorgt werden.
Leuchtstofflampen, zu denen ja auch die Energiesparlampe gehört, enthalten geringe Mengen an Quecksilber und recyclingfähigem Leuchtstoff. Sie dürfen nicht in den normalen Restmüll, sondern müssen fachgerecht als Sondermüll entsorgt werden – etwa bei einem Wertstoffhof oder bei der Schadstoffsammelstelle Ihrer Kommune. Übrigens: Auch viele Händler nehmen ausgediente Energiesparlampen zurück.

Hallo Welt!

css-tipps.jpg

Willkommen beim Energieratgeber, der Plattform rund um das Thema Energieeffizienz mit allen Basisinformationen. Der Energieratgeber richtet sich an private Haushalte sowie an kleine und mittelständige Unternehmen.