Es lohnt sich, berechnend zu sein

Ein Beispiel für den Umgang mit der Stand-by-Funktion Was viele unterschätzen: Jedes Watt Stand-by-Leistung im Dauerbetrieb kostet Sie jährlich etwa 1,50 €. Das klingt zunächst wenig. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass in einem durchschnittlich ausgestatteten...

Energieeffizienz ist käuflich

Das EU-Label für Haushaltsgeräte Ein klasse Wegweiser: Haushaltsgeräte werden mit dem EU-einheitlichen Energieetikett, dem so genannten EU-Label, gekennzeichnet. Dieses Label weist die Energieeffizienzklassen aus. „A“ bedeutet, dass das Gerät einen...

Energieeffizienzstufen

Seit 1998 müssen in Deutschland bestimmte elektrische Haushaltsgroßgeräte im Handel mit einem Energieverbrauchsetikett, auch EU-Energielabel, ausgezeichnet werden. Die Umsetzung erfolgt in Deutschland durch die EU-Vorgaben der Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung...

Manche mögen´s heiß

Kauf und energieeffizienter Gebrauch von Wäschetrocknern Trockner machen frisch gewaschene Wäsche zwar viel schneller wieder einsatzbereit, aber was sonst Sonne und Wind gratis erledigen, muss hier bezahlt werden: Wäschetrockner sind grundsätzlich stromintensiv. Viele...

Kein Grund zum Kochen

Kauf und energieeffizienter Gebrauch von Elektroherden Für Kochstellen gibt es kein EU-Label  trotzdem kann man beim Neukauf auch ohne Klasse Kasse machen. Ein Glaskeramik-Kochfeld ist gegenüber einer Kochmulde mit gusseisernen Platten nicht nur nutzungsfreundlicher,...