Was Sie über Haushaltsgeräte wissen sollten
Ein echter Lebensabschnittspartner: Ob Waschmaschine, Kühlschrank oder Herd – Haushaltsgeräte bleiben heute in der Regel 10 bis 15 Jahre an Ihrer Seite. Deshalb lohnt es sich, beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Energieeffizienz des neuen Geräts zu achten.

Kühlschrank

Wussten Sie, dass über ein Drittel des privaten Stromverbrauchs auf Kosten von Kühlschrank und Co. geht? Die so genannte Weiße Ware birgt ein erhebliches Einsparpotenzial. Achten Sie deshalb beim Kauf neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis auch auf die Energieeffizienz der Geräte – d.h. auf die Angaben des einheitlichen EU-Energieetiketts (EU-Label).
Hier erfahren Sie, wie Sie in der Küche und beim Wäsche waschen Energie sparen, worauf Sie beim Kauf eines neuen Geräts achten sollten und wie Sie das EU-Label für Haushaltsgeräte nutzen können.